BMW M2 Coupe Testbericht | M-Power

  • M2 Coupe - Geballte M Power
  • M2 Coupe - Eleganz & Performance
  • M2 Coupe - Eleganz & Performance
  • Volles Roooahr
  • M2 Coupe - Drift Challenge
  • M2 Coupe - Interieur
  • M2 Coupe - Geballte M Power
  • M2 Coupe - Kotflügel Lufteinlässe
  • 6 Zylinder - 3 Liter Hub
  • image slider
  • M2 Coupe - Geballte M Power
M2 Coupe - Geballte M Power1 M2 Coupe - Eleganz & Performance2 M2 Coupe - Eleganz & Performance3 Volles Roooahr4 M2 Coupe - Drift Challenge5 M2 Coupe - Interieur6 M2 Coupe - Geballte M Power7 M2 Coupe - Kotflügel Lufteinlässe8 6 Zylinder - 3 Liter Hub9 M2 Coupe - Rauchende10 M2 Coupe - Geballte M Power11
jquery slider by WOWSlider.com v8.7

Endlich ist er da, der neue BMW M2. 370 PS pure und ungefilterte M-Power

Der Sechszylinder brüllt dem Fahrer ordentlich ins Gehör. Der M2 von BmW soll kein Sportwagen sein? Kompakt, breit, stark: Mit dem BMW M2 möchte die M GmbH neue, junge Kunden gewinnen. Dazu plustert die BMW-Sportabteilung das 2er Coupé mächtig auf, spendiert ihm einige Teile aus dem großen Bruder M4 und pushen den turbogeladenen 3,0-Liter-Reihensechser auf 370 PS.

Der Breitbau-Look ist das Ergebnis einer Teilespende. Denn unter den gewölbten Radhäusern des M2 verstecken sich die Achsen des M3/M4. Und auch die Bremsanlage übernimmt die M-Version des 2ers von seinem großen Bruder. Leistungstechnisch ist der M2 mit seinen 370 PS genau zwischen M235i (326 PS) und M4 (431 PS) platziert.

Beim Drehmoment schlägt er dank Turboaufladung den V8-M3 der Generation E90 (420 PS; 400 Nm) und stellt zwischen 1400 und 5560 U/min 465 Newtonmeter (kurzzeitiger Boost: 500 Nm). Ein kurzer Druck auf den Startknopf und der Reihensechser erwacht röhrend zum Leben. Mit seinem bärigen Drehmoment schiebt der kompakte M2 erbarmungslos an. Egal, welche Drehzahl anliegt, der Motor spricht unmittelbar an, dreht sahnig hoch und feuert bis knapp vor der 7000er-Grenze aus allen Rohren. Das gilt auch für den Sound.

Verbrauch

Innerorts in l/100 km 11,6 [10,5]
Außerorts in l/100 km 6,7 [6,4]
Kombiniert in l/100 km 8,5 [7,9]
CO2-Emission kombiniert in g/km 199 [185]
Tankinhalt (ca.) in l 52

Fahrleistung

Höchstgeschwindigkeit in km/h 250
Beschleunigung 0–100 km/h in s 4,5 [4,3]

Gewicht

Leergewicht EU in kg 1.570 [1.595]
Zulässiges Gesamtgewicht in kg 2.010
Zuladung in kg 515 [490]
Zulässige Achslast vorn/hinten in kg 970/1.080

Motordaten

Zylinder/Ventile 6/4
Hubraum in cm3 2.979
Hub/Bohrung in mm 89,6/84,0
Nennleistung in kW (PS) bei 1/min 272 (370)/6.500
Max. Drehmoment (Nm) bei 1/min 465/1.400–5.560
Verdichtung :1 10,2

Räder

Reifendimension vorn 245/35 ZR19 93 Y
Reifendimension hinten 265/35 ZR19 98 Y
Raddimension und -material vorn 9 J x 19 Zoll, Leichtmetall
Raddimension und -material hinten 10 J x 19 Zoll, Leichtmetall

 

 

Quelle und ganzer Bericht: autobild

 

12 Antworten

  1. Schicke Bilder, wenn ich groß (und reich) bin würd ich sowas auch gerne besitzen. By the way: Ich glaube ich bin einer (oder DER) erste mit einem Kommentar? #1 also :-) Macht weiter so! Habe euch gerade im Netz gefunden und werde hier ab und an mal reinschauen. Greetz Bnic3
    Bnic3
    • Hallo BNICE3, SUPER! Vielen Dank für Dein Feedback! :-) Wir freuen uns Dich als Leser ab und an begrüßen zu dürfen. Wenn Du das Auto dann Dein Eigen nennen kannst, ruf uns an! Grüße das Team von derautoladen.de
      derautoladen
    • @ Bnic3: Einwas würde uns noch brennend interessieren. Verräts Du uns WIE Du auf uns aufmerksam geworden bist?
      derautoladen
  2. Na, wenn man mal mit dem Konfigurator auf der BMW Seite rumspielt und sich ein einigermaßen ausgestatteten M-BMW zusammenstellt, so dass er den Wünschen entspricht -> viel Spaß beim Sparen, kann ich da nur sagen. Für das Geld kann man sich ja in manchen Teilen Deutschlands ein Haus kaufen.... (naja, vielleicht sogar in manchen Ecken Bayerns?) Brauchbare Versionen gehen echt erst los ab 80.000 Euro aufwärts - da muss der "Ottonormalverbraucher" wohl ziemlich lange sparen?
    Flo
    • @ Flo: ... das stimmt wohl ABER ein Haus macht nicht annähernd so viel Spaß :-)
      derautoladen
  3. […] stärkste Limo (mit Heckantrieb), wie Dodge behauptet - und reiht sich weit vor Power-Boliden von BMW M, Mercedes AMG oder der Quattro GmbH […]
  4. geiles Auto echt der Hammer!!!
    Flo
  5. Es stimmt: Für einen netten "M" kann man sich mancherorts ein Haus kaufen. (Naja, nur ein kleines, aber immerhin....) Aber dieses Haus wird einem nie- niemals den Spaß geben, den man beim Tritt auf's Gaspedal eines M hat. Hach! (Und es gibt ja auch noch die Möglichkeit, ein M-Paket einbauen zu lassen - oder so etwas mal an irgendeiner Rennstrecke oder so Probe zu fahren. Naja, wenn man halt Petrolhead ist...... ;-)
  6. sieht sehr sehr attraktive. Trotzdem wurde ich mich sehr gut überlegen, ob Honda nicht mehr Sinn macht
  7. Super Maschine. Ich fahre aber liebe meinen Audi RS3, da mir dieser viel mehr Möglichkeiten bietet in punkto Platzangebot usw. Dennoch muss ich schon sagen das mir der M2 Coupe sehr gut gefällt.
    Peer
  8. Hammer Auto! Ein M ist halt ein M ;)
    Leon
  9. Geil 😍 echt der Hammer.
    Joachim
  10. Bin mir unsicher was ich vom M2 halten soll. Einerseits bezeichnen ihn viele die ihn schon gefahren sind (da gehöre ich leider nicht dazu) als Essenz von genau dem was M-fahren ausmacht. Ohne überflüssiges Schickschnak und einfach ein perfekter Sechszylinder. Was aber schon kritische anzumerken ist aus meiner Sicht ist die Performance auf der Strecke. Bei Top Gear beispielsweise hat er echt unterdurchschnittlich abgeschnitten. Optisch natürlich ein Knaller!
    Samuel

Einen Kommentar schreiben

Jetzt anmelden und up2date bleiben - Newsletter derautoladen.de
  • Alle Termine, Messen & Events
  • Scharfe Berichte, heiße Bilder
  • Preisknaller: Schnäppchen und Angebote
  • Themenbereiche: Tuning & Camping
  • Verpasse keine News mehr ... reinschauen lohnt sich
Herzlich Willkommen bei derautoladen.de Blog - schön, dass Du hier bist!
Alle Fakten, alle News - heiße Miezen & Coole Karren... wir halten euch auf dem Laufenden!
DATENSCHUTZ wird bei uns Groß geschrieben!